Ingenieurgeologie

cropped-Logo.jpg

Baugrunderkundung

Rammkernbohrungen nach DIN EN ISO 22475-1
Rammsondierungen (DPL/DPM/DPH) nach DIN EN ISO 22476-2
Großbohrungen mit durchgehender Gewinnung von Kernen und Entnahme ungestörten Probenmaterials

bodenmechanische Laborversuche

Korngrößenananlyse (Siebung/Schlämmung)
Proctorversuch
Bestimmung von Fließ-/Ausrollgrenze, Konsistenz-/Plastizitätszahl
u.a.

Baugrundgutachten

Erstellung optimierter Gründungskonzepte / Gründungsberatung
Berechnung von Grundbruch, Setzung, Kippen, Gleiten
Berechnung der Standsicherheit von Böschungen / Geländesprünge / Stützkonstruktionen / Gabionen / bewehrte Erde / Baugrubenverbau
Dimensionierung von Wasserhaltungsmaßnahmen in Baugruben, Nachweis Auftrieb

Tiefbauüberwachung / Bodenmanagement

Verdichtungsprüfung im Kanal-/Straßenbau mit Plattendruckversuch nach DIN 18134, leichter Fallplatte nach TPBF-StB B8.3, Rammsondierungen nach DIN EN ISO 22476-2
Beurteilung der Wiederverwendung von Boden und Fels

verwendete Software

GGU-Retain (Baugrubenverbau)
GGU-Footing (Fundamentbemessung Grundbruch-Setzung)
GGU-Axpile (Bemessung Bohr- und Rammpfähle)
GGU Cantilever (Bemessung Winkelstützmauer)
GGU-Settle (Fundamentnachweis Setzung-Bettung)
GGU-Drawdown (Wasserhaltung / Grundwasserabsenkung)
GGU-Uplift (Auftriebssicherheit / hydraulischer Grundbruch)
GGU-Filterstability (Filterstabilität)
GGU-Laptile (elastisch gebettete Pfähle)
DC-Böschung (Böschungsbruch)
DC-Fundament (Fundamentbemessung)
DC-Geotex/Gabione (Bemessung bewehrte Erde / Gabionenwand)
DC-Vibro (Rüttelstopfsäulen)
ProfilTec (Darstellung Bohrprofile)
TurboCAD2016