Altlasten – Gebäudeschadstoffe – AZB

cropped-Logo.jpg

Historische Recherche

Auswertung historischer Planunterlagen/Bauakten
Einsichtnahme bei Ämtern und Behörden
abschliessende Beurteilung des Gefährdungspotentials

Gefährdungsabschätzung (orientierende Untersuchung)

Erkundung der geologischen und hydrogeologischen Situation
Gewinnung von Proben aus Boden, Grundwasser, Bodenluft
Erstellung von Grundwasser-/Bodenluftmessstellen
Gutachten mit Darstellung von Kontaminationen und Beurteilung der Gefährdungspfade Mensch-Boden-Grundwasser

Gefährdungsabschätzung (Detailuntersuchung)

ergänzende Geländeuntersuchungen und chemischen Analysen
Erkundung der genauen horizontalen und vertikalen Ausbreitung der Kontamination

Sanierungsuntersuchung

Ausarbeitung eines Sanierungskonzepts
Sanierungsplanung
Sanierungsüberwachung

Ergebnis

Planungssicherheit
Investitionsfreiheit
Rechtssicherheit für den Bauherrn, Architekten, Bauträger, Banken
Kostenkontrolle im Vorfeld der Baumassnahme ohne „böse Überrachungen“

Gebäuderückbau

Ermittlung von Gebäudeschadstoffen / Schadstoffkataster
Erstellung von Gebäuderückbaukonzepten

Ausgangszustandsbericht (AZB)

Ermittlung der Grunddaten / relevant gefährliche Stoffe
Erstellung eines Untersuchungskonzeptes / Behördenabstimmung
Ausarbeitung eines Ausgangszustandsberichtes (AZB)

Impressum/Datenschutz